Lässt sich ein gesundes Hautbild durch eine gesunde Ernährung begünstigen?

Ja, das sagt zumindest ein aktueller Beitrag aus dem Blog vom Zentrum für Gesundheit. Ein gesundes Hautbild zu erhalten ist für viele von Bedeutung. Immer wieder nörgeln wir an unserem Aussehen und auch dem unserer Haut herum. Falten, Akne und andere Schönheitsfehler sind die kleinen „Problemchen“ mit denen man sich gelegentlich beschäftigt.
Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Eine Ernährungsumstellung fängt im Kopf an

Wenn mal wieder eine Diät fehlschlägt, denken sich viele, dass es mit Versagen gleichzusetzen ist. Diese Herangehensweise erzeugt nicht nur schlechte Gefühle, sondern mindert auch die Charakterstärke. Aber um eine Ernährungsumstellung anzugehen, also keine Diät, fängt alles im Kopf an.
Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Was du isst, ist eine Gewohnheit

Rituale, wie Schokolade am Nachmittag oder Kaffee am Morgen sind Gewohnheiten, die du dir irgendwann angelernt hast. Oder du isst aus Langeweile. Schlechte Essgewohnheiten wirken sich auf deine Gesundheit aus. Deine Verdauung hat mehr zu arbeiten, dein Immunsystem ist geschwächt und deine Energie reicht nicht aus. Weiter können Folgeerkrankungen wie Diabetes entstehen. Mit positiven Essgewohnheiten hingegen kannst du dein Energiepotenzial erhöhen, dein Gewicht reduzieren und allgemein ein besseres Wohlbefinden erzielen.
Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

„An apple a day keeps the doctor away“

Verschiedene Äpfel So heißt es in einem Sprichwort, dass übersetzt etwa bedeutet: „Mit einem Apfel am Tag, musst du nicht so oft zum Arzt“. Aber stimmt das? Äpfel unterstützen deine gesunde Ernährung enorm, sie enthalten viele Vitamine und Ballaststoffe, sind kalorienarm. Jedoch haben Äpfel viel Fruchtzucker, deshalb solltest du abends eher weniger davon genießen.
Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Essen Sie genug Fisch?

Vielleicht kennen Sie noch den Hintergrund, warum auch heute noch „Freitag Fischtag ist?
Obwohl diese Gewohnheit schon etliche Jahrhunderte alt ist, essen auch heute noch viele Menschen in Deutschland wöchentlich am Freitag frischen Fisch. Nun ist es allerdings so, dass sich aufgrund der Überfischung der Meere, immer mehr Menschen  – völlig zu Recht – die Frage stellen, welchen Fisch man guten Gewissens noch essen kann. Viele „Exoten“ und Salzwasserfische haben dabei eine negative Ökobilanz oder sind gar nahezu  - aufgrund von Überfischung durch Trawler – vom Aussterben bedroht.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)