Sind Äpfel gesund?

Der Apfel ist schon sehr alt. Nicht der, den Sie gerade in der Hand halten, sondern der Apfel an sich. Dafür ist er gesund, sowohl der Apfel an sich, als auch der, den Sie gerade in der Hand halten. Oder gehören Sie etwa zu der Minderheit, die lieber Birnen essen? Die sind auch gesund, aber ein anderes Obst! Oder haben Sie schon mal von einem Birnbaum der Erkenntnis gehört? Älter als Apfel geht nicht!

Das müssten so rund 6.000 Jahre sein, die der Apfel alt ist. Kann man eigentlich recht einfach ausrechnen. Äpfel gab es schon im Paradies. Was wissen wir sonst noch von dieser Urlaubsgegend? Adam und Eva waren nackt im Paradies, welches irgendwo zwischen Euphrat und Tigris gelegen haben muss – sonst hätte das mit der Arche nicht geklappt, und Moses hätte nicht…. aber ich schweife ab! Also: Adam, Eva, nackt, Paradies, Euphrat….  genau. Es ist kaum anzunehmen, dass die beiden Turteltäubchen gefroren haben, nackt, im Paradies. Also war das 4.000 vor Christus, wieso kam der eigentlich so spät? Früher ging nicht wegen der Eiszeit, nicht Christus, sondern Adam und Eva im Paradies. Während der Eiszeit hätten die ja gefroren, C&A gab es damals noch nicht. Und ich kann mich im Zusammenhang mit dem Paradies nicht erinnern, jemals von der Eiszeit gehört zu haben.

Etwas, das Grundnahrungsmittel für die ersten beiden Menschen war, inzwischen sind wir immerhin mehr als 7 Milliarden, kann ja nur gesund sein. Gut, er ist schuld, dass wir arbeiten müssen, weil wir reingebissen haben, in den Apfel. Aber das war ja eigentlich nicht die Schuld vom Apfel, eher von Eva. Das haben wir sie 6.000 Jahre lang spüren lassen, die Frauen. Jahrtausendelang durften sie weder in den Krieg ziehen und sich erschießen lassen, noch wählen. In der Schweiz dürfen sie das erst seit 1971, wählen. Das ist nicht weiter verwunderlich, schließlich haben die Schweizer eine eigene Geschichte über Äpfel, die nicht weit vom Stamm fallen. Aber das steht hier nicht zur Debatte. Hier geht es nur darum, dass der Apfel gesund ist. Und dafür gibt es einen unwiderlegbaren Beweis:

Älter Leute sind viel öfter krank als junge Leute!

Und warum?

Sie haben ein Gebiss und können keine Äpfel essen ;-)

Eure Monika

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Be Sociable, Share!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>