Wie stellt man seine Ernährung auf vollwertige Kost um?

“Gesunde Ernährung hat doch nur mit Beschränkungen zu tun!” Von Wegen. Nein, ganz und gar nicht.

Es geht auch einfacher. Viele Menschen scheitern bei einer Ernährungsumstellung daran, dass sie sich zu viel vornehmen und die Erfolge zu schnell erwarten. Mit langsamen Schritten kommst du auch voran. Durch eine vollwertige Kost kannst du, obendrein, gesundheitlichen Beeinträchtigungen vorbeugen sowie Übergewicht als auch das Risiko auf Diabetes reduzieren.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Sind Äpfel gesund?

Der Apfel ist schon sehr alt. Nicht der, den Sie gerade in der Hand halten, sondern der Apfel an sich. Dafür ist er gesund, sowohl der Apfel an sich, als auch der, den Sie gerade in der Hand halten. Oder gehören Sie etwa zu der Minderheit, die lieber Birnen essen? Die sind auch gesund, aber ein anderes Obst! Oder haben Sie schon mal von einem Birnbaum der Erkenntnis gehört? Älter als Apfel geht nicht!

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Wie viele Mahlzeiten am Tag gehören in deinen Ernährungsplan?

Verschiedene Ernährungsempfehlungen widersprechen sich immer wieder in der Anzahl der Mahlzeiten. Einige sagen 5 kleine Mahlzeiten sind besser, wiederum andere sagen, dass 3 große Mahlzeiten vorteilhafter sind. Doch welche dieser Varianten ist für dich die Richtige?

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)